ArmA2Base.de

ArmA2Base.de - News, Mods, Addons und Missionen für ArmA2 - Operation Arrowhead - Combined Operations - British Armed Forces - Private Military Company

Logo ArmA2Base.de
Mittwoch, 23. August 2017
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
19969 Beiträge & 2929 Themen in 35 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 23.08.2017 - 13:47.
  Login speichern
Forenübersicht » ArmA3.de Foren » Single Player Missionen » Dying Ember (Resistance-Kampagne) - V. 1.6

vorheriges Thema   nächstes Thema  
40 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (3): (1) 2 3 weiter >
Autor
Beitrag
Undeceived ist offline Undeceived  
Dying Ember (Resistance-Kampagne) - V. 1.6
76 Beiträge -

Sergeant



Dying Ember




Version: 1.7 (aktualisiert am 09.04.2016)
Autor: Undeceived




FEATURES:
  • Eine SP-Resistance-Kampagne mit drei Kapiteln, die in der Zeit vor BI's "The East Wind" spielt
  • Deutsche Sprachvertonung Smile
  • Viele Zwischensequenzen, Intros, Outros, Dialoge, usw., um die Geschichte zu entfalten
  • Mehrere Geschichtsstränge, verflochten in einer Haupthandlung
  • Ein Mix aus linearen und weitläufigen / komplexen Missionen
  • Weapon-Pool-System (Waffen und Ausrüstung können mitgenommen werden und sind in der nächsten Mission verfügbar)









BESCHREIBUNG:

"Dying Ember" ist als Vorgeschichte zu Bohemia Interactives "The East Wind" in das gleiche Universum und die gleiche Zeitlinie eingebunden.
Eigentlich wird das Ding aus drei Kapiteln bestehen, von denen das erste momentan in Fertigstellung ist (aktuelle Version: V 1.7).

Dieses erste Kapitel erzählt die Geschichte vom Kavala-Putsch in 2026, die nachfolgende Errichtung einer Militär-Diktatur durch die AAF und anschließend die Anfänge einer Widerstandsbewegung.
Das zweite und dritte Kapitel werden dann (wenn sie mal fertig sind) über den Altischen Bürgerkrieg und die Zeit des "Jerusalem-Cease-Fire", also den Waffenstillstand in 2030, erzählen.

Pavlos, der Hauptcharaker und seine besten Freunde erleben den Putsch in Kavala im Jahr 2026 und kämpfen gegen das totalitäre Regime, um ihre und Altis' Freiheit wieder zu erlangen. Sie haben keine Waffen, keine Ausrüstung und keine Armee. Sie sind einfach eine Gruppe von Freunden, die gegen die Unterdrückung aufstehen.









DOWNLOADS:


  • Hinweis: Die Kampagne ist auch auf Deutsch spielbar, aber in der deutschen Variante sind noch die Missionsbeschreibungen im Kampagnen-Menü auf Englisch.
  • Keine weiteren Addons oder Mods werden benötigt
  • Bitte Feedback und Bugs melden - VIELEN DANK!
  • Viel Spaß Smile


Manuelle Installation:
Dying Ember V. 1.7 @ Arma3Base | @ MediaFire
Eine Installations-Anleitung ist in der ReadMe-Datei enthalten.

Steam Workshop Abonnement :
Dying Ember V. 1.7 @ Steam Workshop
Bitte die Anleitungen auf der Steam-Seite lesen, wie man die Kampagne (als Addon) in Gang kriegt.


Dieser Beitrag wurde 26 mal editiert, zuletzt von Undeceived am 10.04.2016 - 00:58.
Beitrag vom 04.10.2014 - 03:36
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Undeceived suchen Undeceived`s Profil ansehen Undeceived eine private Nachricht senden Undeceived zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
OFP-Matze ist offline OFP-Matze  
Administrator
235 Beiträge -

Warrant Officer
OFP-Matze`s alternatives Ego
Für Arma 3?

Spiele ich nicht mehr (ohne Mods).
Macht nicht wirklich Sinn ohne.

Hoffe die Mission ist so gut wie die Du für das gute alte Arma 2 gemacht hast Yay .





Beitrag vom 04.10.2014 - 13:48
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von OFP-Matze suchen OFP-Matze`s Profil ansehen OFP-Matze eine private Nachricht senden OFP-Matze zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Undeceived ist offline Undeceived  
RE:
76 Beiträge -

Sergeant
Du könntest es mit Mods versuchen, aber gemacht wurde die Kampa komplett ohne (bis auf einige kleinere Skripte). Aber vielleicht geht es ja, ohne, dass die Kampagne durch zusätzliche Mods zerschossen wird. Smile Aber Garantie kann ich dafür leider nicht geben...

Danke für das Kompliment (wg. Arma 2)!

Zitat
Original geschrieben von OFP-Matze

Für Arma 3?

Spiele ich nicht mehr (ohne Mods).
Macht nicht wirklich Sinn ohne.

Hoffe die Mission ist so gut wie die Du für das gute alte Arma 2 gemacht hast Yay .



Beitrag vom 04.10.2014 - 13:51
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Undeceived suchen Undeceived`s Profil ansehen Undeceived eine private Nachricht senden Undeceived zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Miller ist offline Miller  
Administrator
392 Beiträge -

Captain
Miller`s alternatives Ego
Danke für die Info Undeceived Smile


Download:
http://arma3.de/include.php?path=download&contentid=2186

News:
http://arma3.de/include.php?path=news&contentid=2452

Eine Frage, Dein Link zum Steam Workshop passt nicht, kann das sein ?

Grüße
Miller
Beitrag vom 04.10.2014 - 14:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Miller suchen Miller`s Profil ansehen Miller eine E-Mail senden Miller eine private Nachricht senden Miller zu Ihren Freunden hinzufügen Miller auf ICQ.com zum Anfang der Seite
Undeceived ist offline Undeceived  
76 Beiträge -

Sergeant
Danke dir fürs Hosting!

Ja, ich kämpfe gerade (seit quasi den ganzen Morgen) mit Steam Workshop bzw. Publisher... Es kann sich nur noch um "Stunden" handeln... unglücklich So ätzend...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Undeceived am 04.10.2014 - 14:34.
Beitrag vom 04.10.2014 - 14:31
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Undeceived suchen Undeceived`s Profil ansehen Undeceived eine private Nachricht senden Undeceived zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Crisis ist offline Crisis  
95 Beiträge -

Sergeant
Hab noch kein A3, aber für ne Kampagne von dir werd ichs mir glatt zulegen.

Beitrag vom 04.10.2014 - 14:55
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Crisis suchen Crisis`s Profil ansehen Crisis eine private Nachricht senden Crisis zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
McLupo ist offline McLupo  
1910 Beiträge -

Colonel

Hallo Undeceived!

Danke für Deine neue Kampagne, die ich auch ohne Mods gerne spielen werde und für die Veröffentlichung hier auf ArmA2Base.

Kurzfeedback:

Installation verlief sekundenschnell und fehlerfrei.

Starten der Kampagne ohne Probleme und mit allen Features (Screens, Beschreibung u.a.)

Einführung, Prolog, cineastisch, besonders die, Undeceived-HighStandard typische Musikuntermalung...fast unschlagbar!

...aber, mit kleinen Macken, die sich bestimmt beheben lassen?

...teils hüpfende, einfahrende Panzer und LKW´s, die sich auf die Seite legen trüben das visuelle Eingangstor zur Mission.

Im weiteren ein Fehler in der Logik - ein Mann wird ermordet, der zu verfolgende Mörder (zumindest unter Verdacht stehend) verschwindet spurlos, obwohl ich nur Sekunden in der Verfolgung hinter ihm bin??

...besser, wenn ich das als Vorschlag einbringen darf, ein im Hintergrund wartendes Auto zur Flucht.

Treffen im Haus, Pavlos setzt an, von einem gerade aufgefundenen Toten zu sprechen, sein gegenüber zieht sich an und beide gehen zur Demo...

kein Wort, keine Frage zum Geschehen...

Aber, meine Neugier auf Deine Arbeit tut das keinen Abbruch, ich spiele bis zum Showdown und freue mich Deine Kampagne rezensieren zu dürfen.

Ein Feedback zwischendurch, was Fehler, oder vermeintlich, für mich, unlogisches angeht, werde ich schon während des Spielens posten.

Vielen Dank im voraus für das neue Spielfutter!

Gruß
McLupo









Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von McLupo am 04.10.2014 - 15:45.
Beitrag vom 04.10.2014 - 15:21
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von McLupo suchen McLupo`s Profil ansehen McLupo eine E-Mail senden McLupo eine private Nachricht senden McLupo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Undeceived ist offline Undeceived  
76 Beiträge -

Sergeant
Danke für die Antworten und McLupo, für das Feedback soweit. Smile

Das mit dem Auto, das auf ihn wartet, ist ne gute Idee.

Des Weiteren glaube ich, dass sich einige deiner Fragen / Bemerkungen noch erledigen werden oder früher oder später behandelt werden.


DANKE DIR!
Beitrag vom 04.10.2014 - 16:14
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Undeceived suchen Undeceived`s Profil ansehen Undeceived eine private Nachricht senden Undeceived zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
McLupo ist offline McLupo  
1910 Beiträge -

Colonel
Hallo Undeceived!

...alter Verwalter...,

würde mein Freund Clayman jetzt sagen... Smile

Dem schließe ich mich widerspruchlos an!

Kurze Promo zum neuen Titel von Undeceived:

Berauschende Bildpracht, durchdachte Scene-Cuts, eine Story die mitreißend ist...

Ein Kinoerlebnis mit interaktiven Elementen...


Ohne einem Ergebnis, ich habe auch Kritik, die hier noch Fehl am Platz ist, vorzugreifen, siehe angekündigtes Review,
und nach mehreren Stunden spielen, sage ich nur eins: "Spielen".

Alle die Undeceived kennen werden meinem Aufruf folgen, alle die mit dem Missiondesign des Autoren nicht vertraut sind, bitte ausprobieren und sich selbst den Weg zu einer neuen Erfahrung ebnen - es lohnt sich.

Gruß
McLupo

Nebenbei:
Kompletter zweimaliger Absturz nach der Cutscene "Decisions" konnte ich aber nicht mehr reproduzieren.






Beitrag vom 04.10.2014 - 21:28
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von McLupo suchen McLupo`s Profil ansehen McLupo eine E-Mail senden McLupo eine private Nachricht senden McLupo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Undeceived ist offline Undeceived  
76 Beiträge -

Sergeant
Danke, McLupo! Dein Feedback ist immer Gold wert und deine Kritik willkommen!

Das mit dem Crash nach Decisions ist mir komplett neu!
Beitrag vom 09.10.2014 - 17:19
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Undeceived suchen Undeceived`s Profil ansehen Undeceived eine private Nachricht senden Undeceived zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
McLupo ist offline McLupo  
1910 Beiträge -

Colonel
Hallo Undeceived!

Sehr gerne...!! Smile

Wo wir gerade miteinander sprechen,

...Mission Firepower wird der Ausrüstungs - Task nicht abgehakt und mit dem Boot angekommen findet die Mission kein Ende. (Zweimal Neustart, Fehler bleibt bei mir)

Ansonsten bin ich mitten (und das wörtlich) im Review.
Also bitte nicht ungeduldig werden, aber solch eine Kampagne ist nicht mit zwei Worten zu beschreiben und zu kritisieren. Wink

Gruß
McLupo



Beitrag vom 09.10.2014 - 18:41
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von McLupo suchen McLupo`s Profil ansehen McLupo eine E-Mail senden McLupo eine private Nachricht senden McLupo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Undeceived ist offline Undeceived  
76 Beiträge -

Sergeant
Moment, bist du bis zu Simeon gefahren, der beim Endpunkt am Strand steht??


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zuletzt von Undeceived am 10.10.2014 - 15:07.
Beitrag vom 10.10.2014 - 12:52
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Undeceived suchen Undeceived`s Profil ansehen Undeceived eine private Nachricht senden Undeceived zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
McLupo ist offline McLupo  
1910 Beiträge -

Colonel
Hallo Undeceived!

Ja genau, aber da steht niemand.... Pfeifen

Fahre, wegen dem besseren Anlegeplatz etwas weiter rechts vom Standpunt aus gesehen, gehe um den Felsen herum und ....nichts.... Smile

Ich spiele aber gerade noch einmal komplett durch, allein schon wegen dem Review, aber auch und das wichtigere, Dir Punkt für Punkt die, bei mir auftretenden Fehler, aufzulisten.

Also, es dauert noch ein bisschen.... unglücklich

Aber so verstehe ich die Beta Berichterstattung Smile

Ein großer Punkt, den ich direkt anmerken möchte, ist die, selbst im Rekrut Modus (Teststandard), harte Spiel-Balance im Kampf...., im Veteranen Modus(Mein Spielbetrieb), komme ich vielleicht mit Glück weiter, aber das frustriert....ganz subjektiv, mein Eindruck.

Bis bald und mehr Infos.

Gruß
McLupo





Beitrag vom 12.10.2014 - 13:08
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von McLupo suchen McLupo`s Profil ansehen McLupo eine E-Mail senden McLupo eine private Nachricht senden McLupo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
McLupo ist offline McLupo  
1910 Beiträge -

Colonel

Review zur Kampagne





Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zuletzt von McLupo am 14.10.2014 - 00:06.
Beitrag vom 14.10.2014 - 00:02
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von McLupo suchen McLupo`s Profil ansehen McLupo eine E-Mail senden McLupo eine private Nachricht senden McLupo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
McLupo ist offline McLupo  
1910 Beiträge -

Colonel
Hallo Undeceived!

So, ...nach dreimaligem Durchspielen (m)ein kurzer Abschlussbericht.

Zuerst bedanke ich mich für diese riesige Aufgabe, die Du in die Kampagne gepackt hast und natürlich für die technisch sehr gute Umsetzung – Fehlermeldungen keine!

Außergewöhnlich und unterstreicht Deine akribische Arbeit.

Bis auf Kleinigkeiten, die auftauchten, oder mir störend erscheinen, von der rein technischen Seite, alles andere habe ich mir ja bereits in meinem Review von der Seele geschrieben.

Aber der Reihe nach und Mission für Mission:
1. Crossing the line
Keine Fehler
Persönliche Anmerkung: Unlogisch, auch wenn später erklärt, ich hätte trotzdem nachgefragt, der Tote, dessen Schicksal nicht hinterfragt wird.
Weiterhin die Szene auf dem Marktplatz, der Schuss aus der Menge, der nicht mehr zur Rede kommt, aber Schlüsselereignis für Deine ganze Geschichte ist. Hingegen die Reaktion der Armee als Auslöser für die Bekämpfung der Selben ist.


2. Point of no return:
Keine Fehlermeldung
Anmerkung: Eine Bitte, um den Sprengstoff zu legen, brauche ich Linos nicht, der sich dauernd verläuft und mich zum Wahnsinn treibt...stecke ihn in die Recontruppe und ich kann in Ruhe arbeiten.


3. New firepower:
Keine Fehlermeldung.
Task: "Ausrüstung stehlen und Boot besteigen werden nicht „abgehakt“.


4. Murderer:
Ohne Fehler, oder Beanstandung

5. Something is not right:
Ohne Fehler.
Anmerkung: Schreibfehler in der Kommunikation mit Leonardo vom Hilfskonvoi:
Szene „Sie sind alle tot. Diese Scheine“ (richtig Schweine)


6, Weeks Later (meine Lieblingsmission):
Ohne Fehler.
Nur ein Einwand: Wenn ich kilometerweit laufe, meinen Kopf für Alle und Jeden hinhalte und eine ganze Wachmannschaft neutralisiere möchte ich nicht in der Medizinischen Einrichtung hören: Hier ist nix! Lass uns wieder abhauen.
Und mir dann, ohne jede Belohnung, auf dem Rückweg von einem Strider die Birne wegschiessen zu lassen.
Gib dem geschundenen wenigstens durch gefundene Dokumente, oder andere „Bonbons“ das Gefühl hier etwas erreicht zu haben...


7, Grief:
8,Grief afterwards
Fehlerfrei


9, Contact (Mit die Beste..):
Fehlerfrei.
Vorschlag – lass den Fischer weg, der stört nur meine Konzentration...
Lächeln

10. The Prisoner:
Fehlerfrei konnte aber beim ersten spielen den Auslöser umlaufen für das Ablenkungsmanöver, denn den Funkspruch habe ich erst beim zweiten und dritten spielen gehört, oder wahrgenommen, kann das sein? - Nur einmal prüfen.

Ich werde mir jetzt Dein gesamtes Briefing zu Gemüte führen und auf evtl. Fehler prüfen - gebe dann noch einmal kurze Rückmeldung, ob Schreibfehler vorhanden sind.

Abschließend kann ich ich mich nur noch einmal bedanken für Deine Arbeit und Deine Ideen!

Gruß
McLupo



Beitrag vom 15.10.2014 - 02:24
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von McLupo suchen McLupo`s Profil ansehen McLupo eine E-Mail senden McLupo eine private Nachricht senden McLupo zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (3): (1) 2 3 weiter > vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 111 Gäste online. Neuester Benutzer: hitman888
Mit 6412 Besuchern waren am 19.05.2013 - 17:33 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Aktuelle News, Mods, Addons und Missionen für ArmA2.
Seite in 0.06212 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012